htw saar Piktogramm
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

Technisches Englisch IV

Modulbezeichnung: Technisches Englisch IV
Studiengang: Mechatronik/Sensortechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2005
Code: MST613
SWS/Lehrform: 2V (2 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 2
Studiensemester: 6
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prόfungsart:
Klausur
Zuordnung zum Curriculum:
MST613 Mechatronik/Sensortechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2005, 6. Semester, Wahlpflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 30 Veranstaltungsstunden (= 22.5 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 2 Creditpoints 60 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 37.5 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
MST507 Englisch IV


[letzte Änderung 08.07.2010]
Als Vorkenntnis empfohlen fόr Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Christine Sick
Dozent: Prof. Dr. Christine Sick

[letzte Änderung 08.07.2010]
Lernziele:
Das zweistündige Wahlpflichtfach Technisches Englisch IV baut auf den Pflichtfächern Englisch I, II und III auf, nach deren Abschluss die Studierenden im berufsbezogenen Englisch ausgehend vom Niveau B1 (Threshold) des mittleren Bildungsabschlusses das Niveau B2 (Vantage) des Europäischen Referenzrahmens erreicht haben sollen.
Durch die integrierte Schulung der vier Grundfertigkeiten Hörverstehen, Leseverstehen, Sprechfertig-keit und Schreibfertigkeit vertieft die Lehrveranstaltung auf einem höheren Niveau die in den vorange-gangenen Lehrveranstaltungen erworbenen Fertigkeiten und Kenntnisse im Bereich der Pragmatik, Lexik und Grammatik in exemplarisch ausgewählten Situationen und Themenbereichen, die für die Studierenden und ihr späteres Berufsfeld relevant sind. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei vor allem auf dem Lesen und Verarbeiten englischsprachiger Fachliteratur einschließlich des Verfassens englischer und deutscher Zusammenfassungen von wissenschaftlichen Texten sowie dem Führen von Verhandlungen in der Fremdsprache.

[letzte Änderung 08.07.2010]
Inhalt:
Die Lehr/Lernmaterialien und das Curriculum, die ständig überarbeitet und an den Bedarf der Wirt-schaft und die Bedürfnisse der Studierenden angepasst werden, beinhalten im einzelnen vor allem folgende Schwerpunkte im Bereich der Situationen und Themenbereiche:
• How good are your business manners?
• Intercultural communication
• Negotiating a contract (Writing and understanding quotations and formal business letters in gen-eral; negotiating a contract face to face and on the telephone)
• How good is your technical English?
• Understanding a difficult scientific text and lecture: Control devices
• Reading and summarising a difficult scientific text I: Solar energy
• Building a house – the requirements (probability and forecasting)
• Reading and summarising a difficult scientific text II: Solar energy for Beaver Island
Außerdem werden in diesem Semester weitere grundlegende Grammatikkapitel

[letzte Änderung 08.07.2010]
Literatur:
• C. Sick, S. Eichhorn-Jung: TechnoPlus Englisch. Ein multimediales Sprachlernprogramm für Tech-nisches Englisch und Business English. CD-ROM. EUROKEY.
• PONS Business. CD-ROM. Klett.
• I. Freebairn, H. Rees-Parnall: The Grammar Rom. CD-ROM. Longman.
• Oberstufe Englisch. Thematischer Grund- und Aufbauwortschatz. CD-ROM. Klett.
• R. Murphy: English Grammar in Use. A self-study reference and practise book for intermediate students. OUP.
• Thematischer Grund- und Aufbauwortschatz Englisch. Neue Ausgabe. Klett.

[letzte Änderung 08.07.2010]
[Wed Nov 25 06:06:24 CET 2020, CKEY=mte, BKEY=mst, CID=MST613, LANGUAGE=de, DATE=25.11.2020]